Read & Ride

Das Dressuraufgaben-Leseprogramm

 

Dressuraufgaben lesen leicht gemacht.

 

Viele Turnierveranstalter verzichten auf das Vorlesen der Dressuraufgaben aus Mangel an geeigneten Lesern.

Das erschwert den Teilnehmern die korrekte Ausführung der Aufgabe, besonders in den niedrigen Klassen und im Jungpferdebereich.

 Für die oft „fachfremden“ Zuschauer ist es nicht einfach, auswendig gerittenen Aufgaben zu folgen, ohne auf die einzelnen

 Aufgabenkomponenten hingewiesen zu werden. Die Aufmerksamkeit lässt schnell nach und damit das Interesse an der Dressur.

 Hier unterstützt Sie Read & Ride.

Ganz einfach liest das Programm die einzelnen Aufgabenschritte der jeweiligen Dressuraufgabe.

 Es ist ohne Kenntnisse einsetzbar und erklärt sich quasi von selbst.

Aufgabe 

Testen Sie und Sie werden feststellen, dass Ihr Dressurturnier für die Teilnehmer leichter und für die Zuschauer interessanter wird.